Die Freiheitlichen

Südtirol zuerst
2 Promille für die Freiheitlichen
Mittwoch, den 25. März 2015 um 14:20 Uhr

2 Promille neu1Ab 2015 haben Steuerpflichtige drei verschiedene Optionen, die miteinander nicht korreliert sind und auch alle drei in Anspruch genommen werden können, um einen Teil Ihrer Steuer zu spenden. Es handelt sich dabei um die 8 Promille, die man der Kirche, einer religiösen Institution oder dem Staat für soziale Zwecke zuweisen kann, die 5 Promille, die man einem Verein, der Forschung oder einem anderen sozialen Zweck zuweisen kann, und die 2 Promille, die man einer politischen Partei zuweisen kann. Dabei entstehen für den Steuerzahler keine zusätzlichen Kosten, im Gegenteil, nimmt man diese Optionen nicht wahr, fließt das Geld direkt in die Staatskassen.

 
Freiheitliche Forderung: GIS-Befreiung für die Erstwohnung
Freitag, den 17. April 2015 um 10:20 Uhr
1 pius leitnerGrundrecht auf Wohnung darf nicht besteuert werden „Die Hauptwohnung ist von der Gemeindeimmobiliensteuer befreit. Die Bestimmungen betreffend die Besteuerung der Hauptwohnung laut Landesgesetz Nr. 3 vom 23. April 2014 i.g.F. werden somit aufgehoben“, so der erste Artikel des Freiheitlichen Gesetzesentwurfes zur Steuerbefreiung…
 
Umfrage Schützenbezirk Vinschgau: Freistaat Südtirol und Zusammenführung der Volksgruppen sind positive Ergebnisse!
Freitag, den 17. April 2015 um 08:13 Uhr
4 Sigmar StockerLob für diese mutige Umfrage „Der Schützenbezirk Vinschgau hat unter seinen Mitgliedern eine Umfrage über die Zukunftsfrage für Südtirol durchgeführt. Dabei kamen für mich doch einige interessante Details heraus: So freut es mich, dass ein Freistaat Südtirol mit 50% Zustimmung der größte Zukunftswunsch der Schützen im Vinschgau…
 
Freiheitliche stellen sich in Burgstall erneut der Wahl
Freitag, den 17. April 2015 um 08:10 Uhr
Hubert-RosattiDie Freiheitlichen treten in Burgstall wieder mit einer eigenen Liste an. Für den Gemeinderat kandidieren Hubert Rosatti, Günther Matscher, Sissy Oberpertinger, Walter Hofer, Felix Trientbacher und Andreas Tschöll. „Wir möchten die konstruktive Oppositionsarbeit, die wir in den vergangenen Jahren geleistet haben, fortsetzen und …
 
Die Freiheitlichen in der Gemeinde Rasen-Antholz
Freitag, den 17. April 2015 um 07:58 Uhr
Isidor HölzlIn der Gemeinde Rasen-Antholz treten die Freiheitlichen mit einer Liste mit sechs Kandidaten an. Ortssprecher und Listenbeauftragter Hölzl Isidor hat in der Zeit der Kandidatensuche festgestellt, dass es nicht gerade einfach ist, Bürger für eine Kandidatur zu bewegen. Trotzdem ist er stolz darauf eine Liste mit sechs Kandidaten …
 
Freiheitliche fordern Freistaat-Konvent statt Autonomie-Konvent
Donnerstag, den 16. April 2015 um 15:54 Uhr
6 Walter BlaasDer Freiheitliche Landesparteiobmann und Landtagsabgeordnete Walter Blaas kritisiert in einer Pressemitteilung den geplanten Autonomie-Konvent der Landesregierung. „Wir Freiheitlichen halten nicht viel vom SVP-PD-Gesetzentwurf zur Einsetzung eines Konvents zur Überarbeitung des Autonomiestatuts, weil er zu einschränkend und lim…
 
Kein Ende des „Schlaraffenlandes“ für ausländische Straftäter in Sicht
Donnerstag, den 16. April 2015 um 07:39 Uhr
1 pius leitnerLandtag gegen Streichung von Sozialleistungen an straffällige Ausländer „Der Landtag hat in der laufenden Sitzungswoche einen Antrag der Freiheitlichen auf Streichung von Sozialleistungen an straffällige Ausländer abgelehnt. Das ist ein Signal in die falsche Richtung. Gerade ein Beispiel der letzten Tage hat gezeigt, was das ko…
 
Ost-West-Club in Meran ist endlich zu verlegen
Mittwoch, den 15. April 2015 um 15:40 Uhr
4 Sigmar StockerAndauernde Lärmbelästigung für die Bewohner des Steinachviertels muss ein Ende finden Am heutigen Mittwochabend findet im Ost-West-Club, welcher sich in der Meraner Altstadt befindet, eine Podiumsdiskussion zwischen dem Bürgermeisterkandidat der SVP und jenem der Grünen statt. Der Freiheitliche Landtagsabgeordnete Sigmar Stocke…
 
Abfertigungen von Landesbediensteten
Mittwoch, den 15. April 2015 um 15:38 Uhr
6 Walter BlaasPro Jahr werden rund 11 Millionen Euro an Abfertigungssummen an scheidende Landesbeamte ausbezahlt Der Freiheitliche Landesparteiobmann und Landtagsabgeordnete Walter Blaas informierte sich in einer Landtagsanfrage über die Abfertigungen von Landesbediensteten. Blaas forderte unter anderem Auskunft über die Anzahl, Durchschnitt…
 
IWF-Wachstumsprognose: Nachzügler Italien
Mittwoch, den 15. April 2015 um 10:56 Uhr
3 Roland TinkhauserEurozone wartet mit 1,5 Prozent BIP-Wachstum für 2015 auf – Italien abgeschlagen mit 0,5 Prozent Der Internationale Währungsfond (IWF) geht in seiner jüngsten Erhebung von einem schwachen Wirtschaftswachstum in der Eurozone aus. Weit abgeschlagen vom europäischen Durchschnitt mit etwa 1,9 Prozent BIP-Wachstum und dem Eurozonenw…
 
Südtirols Denkmäler verdienen sich und brauchen auch ein Denkmalamt - alles andere ist eine Schande!
Mittwoch, den 15. April 2015 um 09:57 Uhr
4 Sigmar StockerDenkmalschutz muss Zähne haben und kein Schaf sein! „Ich bin schon mehr als verwundert und verärgert, dass die Landesregierung - sprich Landesrat Mussner - das Landesdenkmalamt auflösen und bei anderen Ämtern ansiedeln will. Man sieht einfach, dass diese Landesregierung unter Landeshauptmann Kompatscher kein Gefühl für den Denk…
 
Institutionelle Werbung des Landes in den Massenmedien
Dienstag, den 14. April 2015 um 15:07 Uhr
1 pius leitner826.330,69 Euro an Beiträgen des Landes im Jahr 2014 Die Landesregierung gewährt den Medien für Investitionen, Programme und für die Veröffentlichung von Wettbewerben, Veranstaltungen und sonstigen Hinweisen immer wieder beachtliche Beiträge. Der Freiheitliche Fraktionssprecher im Südtiroler Landtag, Pius Leitner, erkundigte si…
 
Einsprachige Postversandkästen in Bozen – nur ein Fehler?
Dienstag, den 14. April 2015 um 09:00 Uhr
6 Walter BlaasLediglich italienische und englische Beschriftungen – innerhalb der nächsten Wochen Fehlerbehebung Die deutsche Sprache wird auf den Bozner Postversandkästen umsonst gesucht. Abgesehen davon, sind die Kästen in Bozen rein in italienischer Sprache gekennzeichnet und die aufgeklebten oder aufgedruckten Hinweisschilder sprechen nu…
 
Freiheitliche Landtagsanfrage: Gemeindepolizei heißt nun Ortspolizei - besser wäre Südtiroler Landespolizei
Dienstag, den 14. April 2015 um 07:45 Uhr
4 Sigmar StockerEs gibt 333 Beamte im Land - Für Sicherheit in Südtirol wichtige Ergänzung „Seit einiger Zeit gibt es in Südtirol keine Stadt- und Gemeindepolizei mehr, die beiden Einheiten wurden in die gemeinsame ‚Ortspolizei‘ umgetauft. Ich halte diese Umbenennung als einen ersten positiven Schritt und bin der Meinung, dass der richtige Tit…
 
Den Grünen Frauen sind multikulturelle Gesellschaft und Einwandererschmusekurs offensichtlich wichtiger als Frauenrechte
Dienstag, den 14. April 2015 um 07:33 Uhr
2 ulli mairGrüne Frauenpolitik ist rückschrittlich und orientiert sich an Gaddafi Die freiheitliche Landtagsabgeordnete Ulli Mair zeigt sich in einer Aussendung wenig verwundert über die Reaktion der Grünen Frauen auf die Forderung des Kopftuchverbotes, sind diesen doch seit jeher die multikulturelle Gesellschaft und der Einwandererschmus…
 
Umsetzung des Begehrensantrages zur Erhöhung der Stromleistung auf 4,5 kW zur Anschlussgebühr von 3 kW
Montag, den 13. April 2015 um 13:40 Uhr
7 Tamara OberhoferRom arbeitet an neuem Tarifsystem – Klare Positionierung zum Anliegen im Begehrensantrag fehlt Die Freiheitliche Landtagsabgeordnete Tamara Oberhofer forderte in einem Begehrensantrag, der am 11. Juni 2014 im Südtiroler Landtag behandelt worden war, den Einsatz der Parlamentarier im römischen Parlament für die Erhöhung der Stro…
 
Einsetzung eines Konvents für die Überarbeitung des Autonomiestatuts für Trentino-Südtirol
Montag, den 13. April 2015 um 12:43 Uhr
2 ulli mairDie Südtirol-Autonomie garantiert – wie im Bericht zum Landesgesetzentwurf Nr. 32/14 festgehalten – die Rechte auf Erhalt der ethnischen Eigenart und auf die kulturelle sowie wirtschaftliche Entwicklung der sprachlichen Minderheiten Südtirols. Dieser Feststellung sind einige Dinge hinzuzufügen. Die Südtirol Autonomie beruht bek…
 
So nicht, Herr Landeshauptmann!
Montag, den 13. April 2015 um 13:26 Uhr
1 pius leitnerSelbstbestimmung ist ein Menschenrecht „Ehrlich gesagt, ich bin gleichermaßen fassungslos und schockiert. Die Aussagen von Landeshauptmann Kompatscher, die Möglichkeit zu einer Sezession Südtirols sei nicht gegeben und die Selbstbestimmung würde den Untergang Südtirols bedeuten, ließ mich zunächst vermuten, dass er falsch zitie…
 
Kopftuchverbot in allen öffentlichen Einrichtungen in Südtirol und in den Gemeinderäten?
Montag, den 13. April 2015 um 12:33 Uhr
2 ulli mairSVP wird zur Ausländer-Partei! Die freiheitliche Landtagsabgeordnete Ulli Mair fordert in einer Presseaussendung ein Kopftuch- und Verschleierungsverbot in allen öffentlichen Einrichtungen in Südtirol. „Warum soll etwas, was zumindest zeitweise in relativ liberal geprägten muslimischen Staaten Gang und Gebe war, bei uns in Eur…
 
Die Freiheitlichen von Eppan stellen sich wieder der Wahl
Montag, den 13. April 2015 um 08:31 Uhr
17 Reinhard GaiserMit diesen Programmschwerpunkten: „Eine sichere Gemeinde, eine bürgernahe und transparente Verwaltung, der sparsame Umgang mit Steuergeldern, Förderung der örtlichen Klein- und Mittelbetriebe, Ausbau und Optimierung des öffentlichen Nahverkehrs, gerechte Steuerbelastung, mehr Aufmerksamkeit dem Tourismus, Neugestaltung des Bade…
 
Parteiisches Verhalten vonseiten der Region - Salva SVP
Montag, den 13. April 2015 um 08:21 Uhr
6 Walter BlaasFreiheitliche Kritik an der Entscheidung zur Zulassung von Listen zu den Gemeinderatswahlen Der Freiheitliche Landesparteiobmann und Abgeordnete Walter Blaas und Generalsekretär Simon Auer werten die Entscheidung zur Zulassung von Listen, welche die Bedingungen nicht erfüllen, als ein parteiisches Verhalten. "Obwohl einzelne u…
 

Aktuelle Leserbriefe

27.3.2015

Skandalokratie

News image

Die Südtiroler Politik ist im schlechtesten Sinne das, was man eine „Skandalokratie“ nennen kann....

9.3.2015

Jagd

News image

Die Jagd ist immer für eine Schlagzeile gut. Es wird sich zeigen, ob künftig...

27.2.2015

Felix Ermacora

News image

Der 20. Todestag von Prof. Felix Ermacora ist anscheinend spurlos an Südtirol vorübergegangen. Als...

23.2.2015

Südtirol quo vadis?

News image

Spät, aber doch scheint nun auch die Politik in Deutschland erkannt zu haben, dass...

19.2.2015

Autonomiekonvent

News image

Was sich „Autonomiekonvent“ nennt, ist eigentlich eine Erfindung des Partito Democratico und das exakte...

13.2.2015

Ukraine-Konflikt

News image

Es ist für einen Normalsterblichen äußerst schwierig zu verstehen, was derzeit in der bzw....

22.1.2015

Vollautonomie?

News image

Die Idee Vollautonomie wurde um 1990 herum in SVP-Kreisen als Antwort auf die bundesdeutsche...

9.1.2015

Sozialwohnungen

News image

Leserbriefschreiber Christian Waschgler hat festgehalten, dass 37,68% der Gesuche für Sozialwohnungen von Nicht-EU-Bürgern stammen....

7.1.2015

Zuwanderungsprobleme in Bozen

News image

In den vergangenen zwei Jahrzehnten haben sich in Südtirol immer mehr Migranten niedergelassen, sodass...

Mehr unter: Leserbriefe

Landtagsanfragen

17.4.2015

Ex-Ministerin Fornero an der Universität Bozen

Auf Einladung von Professor Federico Boffa, Dozent für angewandte Ökonomie an der Fakultät...

17.4.2015

Deutsche Beschriftung in der Ausstellung "Abenteuer Haderburg" in Salurn

In den Kellerräumen der Gemeinde Salurn wurde am 26. März 2015 eine Ausstellung...

15.4.2015

Wildbachverbauung

Mit der Verbauung von Wildbächen und dem Errichten von Schutzbauten soll der Gefahr,...

15.4.2015

Südtirols Baudenkmäler in Gefahr

Der Einsturz eines Teils der Schlossmauer von Reinegg gibt Anlass zur Sorge über...

15.4.2015

Stellenabbau beim Lehrpersonal der Schulen

Laut Medienberichten haben die Südtiroler Schulen noch bis Ende des Jahres 2018 Zeit,...

15.4.2015

Klein- und Bergschulen

In Südtirol finden sich eine Reihe von Klein- und Bergschulen, in denen für...

Mehr unter: Anfragen Landtag

Aktuelle Fragestunde

14.4.2015

Verbrauch von Drogen und Suchtmitteln an Südtirols Schulen

Dem Unterfertigten wurde kürzlich zugetragen, dass an Südtirols Schulen ein konstanter Verbrauch von...

26.3.2015

Umsetzung des Beschlusses zur Errichtung einer Anlaufstelle für Bürokratieabbau

Am 5. Mai 2014 wurde ein freiheitlicher Beschlussantrag angenommen, welcher die Errichtung einer...

24.3.2015

Immobiliensteuer-Reduzierung für Tante-Emma-Läden und Dorfgasthäuser

In den kleinen Dörfern sind der Erhalt und der Weiterbestand der so genannten...

24.3.2015

Brennerbasistunnel (BBT) von Korruptionsskandal betroffen?

Der Rücktritt von Transport- und Infrastrukturminister Maurizio Lupi wirft seinen Schatten anscheinend auch...

17.3.2015

Sozialgenossenschaft Mensa Brixen

Die Mensa Brixen, welche von einer Sozialgenossenschaft geführt wurde, steht vor einer neuen...

16.3.2015

Gefängnis Bozen – Kriminalitätstourismus - Herkunftsprinzip

Auch Südtirol erlebt einen „Kriminalitätstourismus“ auf Kosten der Steuerzahler. 43,3% der Straftaten wurden...

Mehr unter: Fragestunde

Freiheitliche Sprechzeiten

9 walter blass fp035 63035L. Abg Walter Blaas
Sprechzeit: Mo. 10-12.00 Uhr
Kontakt per E-Mail

1 pius leitnerL. Abg. Pius Leitner
Sprechzeit nach Vereinbarung
Kontakt per E-Mail

L. Abg. Ulli Mair L. Abg. Ulli Mair
Sprechzeit nach Vereinbarung
Kontakt per E-Mail

4 Sigmar Stocker L. Abg. Sigmar Stocker
Sprechzeit nach Vereinbarung
Kontakt per E-Mail

7 Tamara Oberhofer

L. Abg Tamara Oberhofer
Sprechzeit: Di. 10-12.30 Uhr
Kontakt per E-Mail 

Freiheitlicher Kontakt

Parteibüro der Freiheitlichen
Kirchgasse 62
39018 Terlan
Tel.: 3663801891
E-Mail: info@die-freiheitlichen.com


Fraktionsbüro der Freiheitlichen
Silvius-Magnago-Platz 6
Südtiroler Landtag - 4. Stock
39100 Bozen
Tel.: 0471 946 212
Fax: 0471 946 301
E-Mail: freiheitliche@landtag-bz.org



Sie sind hier  : Start