„Kochkurse an Schulen“ und „Geschichtskenntnisse der Südtiroler Schüler“ - Zwei freiheitliche Beschlussanträge im Landtag angenommen!

Veröffentlicht am 01.12.2016
Gestern wurden zwei freiheitliche Beschlussanträge - mit Änderungen durch Landesrat Philipp Achammer - im Südtiroler Landtag angenommen.

Ein Beschlussantrag sieht Kochkurse an Südtirols Schulen vor.

„Hier wurde der Beschlussantrag, welcher fixe Kochkurse an Südtirols Schulen vorsah, so abgeändert, dass in den Schulen die Förderung eines besonderen Bewusstseins für regionale Kreisläufe und heimische Produkte gestärkt werden soll. Dieses Ziel soll auch durch die Organisation von Kochkursen erreicht werden. Den Schulen steht es nun frei Kochkurse anzubieten und ich hoffe, die Schulen verstehen die Wichtigkeit, wenn man Kochkurse der Jugend anbietet. So wird in der Folge erlernt sich gesund zu ernähren. Das ist die beste Prävention für die künftige finanzielle Entlastung des Gesundheitswesens“, so der freiheitliche Landtagsabgeordnete Sigmar Stocker in einer Aussendung.

Der zweite Beschlussantrag befasste sich mit den Geschichtskenntnissen der Südtiroler Jugend.

„Es wurde beschlossen, dass auf Grundlage bereits vorliegender Erhebungen bzw. künftiger vergleichbarer Erhebungen die Kenntnisse der Landesgeschichte und im Besonderen der Autonomie verstärkt werden sollen. Die Landesregierung erstattet dazu jährlich einen Bericht. Es ist wichtig, dass Südtirols Jugend in Sachen Autonomie und Landesgeschichte sattelfest ist. Wer, als wir Südtiroler, sollen die Autonomie und die damit verbundene Unabhängigkeit Südtirols in Zukunft vorantreiben? Das geht nur, wenn unsere Jugend auch lernt, woher sie kommt und weshalb wir eine Autonomie haben. Deshalb freue ich mich, dass man der Landesgeschichte vermehrt Aufmerksamkeit geben will, denn die Jugend ist für Landesgeschichte offen aber sie beschwert sich immer öfter, dass sie an unseren Schulen stiefmütterlich behandelt und gelehrt wird! Ich danke Landesrat Philipp Achammer für sein Entgegenkommen bei beiden Anträgen“ so Stocker abschließen.