Bevölkerung wartet auf Öffnung der Penser Joch Straße

“Wie jedes Jahr, so wartet auch jetzt die Bevölkerung des Sarntals wieder sehnsüchtig auf die Öffnung der Penser Joch Straße für den Verkehr. Viele Sarner ...

Wenn der (vermeintliche) Skandal zur Desinformation wird

Medien üben sich in Sensationsheischerei und unterlassen Informationspflicht Wer kontrolliert eigentlich den Rechnungshof?„Es mag der Auflagensteigerung ...

Faktencheck Flughafen: Flughafenfeuerwehr

L. Abg. Walter Blaas zweifelt an Darstellung von Landesrat Mussner – Fuhrpark ist größer als offiziell angegeben Der Freiheitliche Landesparteiobmann und ...

Europaregion Tirol scheitert an linker Politik

Südtirol muss sich gegenüber Völkerwanderung abschotten – LH Kompatschers Politstil zeugt von völliger Überforderung Die freiheitliche ...

AUFRUF: Teilnahme am Referendum zum Kaufhausprojekt in Bozen

Freiheitlicher Bezirk Bozen Stadt & Land ruft die Bürger zur Stimmabgabe auf Der stellvertretende Bezirksobmann von Bozen Stadt & Land, Walter Frick, ...

Für ÖVP-Präsidentenkandidat Andreas Khol war Achse Wien-Rom immer wichtiger, als Südtirol

Nichts wäre in der aktuellen Krise fataler als jenen Politikerschlag zu wählen, der diese Krise verursacht hat!Es versinnbildlicht das Ablaufdatum der ...

„Der Fisch stinkt vom Kopfe her“

Freiheitliche fordern Aufklärung des Fischskandals – Konsequenzen müssen gezogen werden Der Freiheitliche Landesparteiobmann und Abgeordnete Walter Blaas ...

Südtirols Milchhöfe müssen künftig stärker kooperieren

Land stellt eine Million Euro für Milchsammelkosten zur Verfügung Der EU-Milchsektor befindet sich gemäß Aussagen von EU-Parlamentarier Herbert Dorfmann ...

EU-Außengrenzen sind JETZT zu sichern!

Die Mittelmeerroute als Gefahr für Schengen Die Freiheitlichen warnen vor einer Überbewertung des Türkeiabkommens zur Rücknahme von Flüchtlingen und ...

Staatliche Landwirtschaftsförderung nicht interessant für Südtirol

Freiheitliche Landtagsanfrage Der Freiheitliche Landesparteiobmann und Abgeordnete Walter Blaas setzte sich mit der staatlichen Förderung von ...

Mailänder Abkommen: Wie wurden die ausgezahlten Beiträge investiert?

Das Mailänder Abkommen vom Dezember 2009 sieht unter anderem vor, dass der Staat dem Land jährlich 100 Millionen Euro überweist, um die Rückstände ...

Neue Stromverteilungsgesellschaft kommt

SELNET und AEW-Netz werden einsLaut Medienberichten sollen die Stromverteilungsgesellschaften SELNET und AEW-Netz noch innerhalb dieses Jahres in einer ...