Leugnen hilft nichts: Südtirol hat ein Sicherheitsproblem

L. Abg. Ulli Mair kritisiert die passive SVP-Politik – Ausländische Straftäter sind auszuweisenDie jüngst veröffentlichten ASTAT-Daten für das Jahr 2015 ...

Wolf und Bär gehören nicht hierher - Vorkommen im Gadertal sehr bedenklich

„Wolf und Bär gehören nicht zu Südtirol“, schreibt der freiheitliche Bezirksobmann Lois Taibon in einer Aussendung. Die jüngsten Berichte über das ...

Speed-Check-Boxen müssen verschwinden, so lange es keine Rechtssicherheit gibt!

Keine detaillierte gesetzliche Regelung – Verwirrung in der Landesregierung – bestrafte Bürger Der Freiheitliche Fraktionssprecher im Südtiroler Landtag, ...

Führerscheine – Bürger werden anscheinend noch immer nicht auf Verfall bzw. Verlängerung hingewiesen

Der Südtiroler Landtag hat am 13. Jänner 2016 den Beschlussantrag Nr. 538/15, eingebracht von der Freiheitlichen Landtagsfraktion, mit 32 Jastimmen genehmigt. ...

Ortsnamen sind keine Ware, sondern Kulturgüter

Die Freiheitliche Partei Südtirols spricht sich gegen den Beschluss der Sechserkommission in Sachen Ortsnamenregelung aus, wonach alle Exonymen von Ettore ...

Alle haben gewonnen? Nein, die Ortsnamen haben verloren!

Der „Durchbruch“ ist in Wahrheit ein Dammbruch - Was ist das Gegengeschäft für diesen Handel? „Was die SVP als Durchbruch in der Ortsnamenfrage ...

Hierfür habe ich gekämpft

Stellungnahme von Landesparteiobmann Walter Blaas zum Gesetzesentwurf Nr. 119/17 „Organisationsstruktur des Landesgesundheitsdienstes“ Alle Bürger sind von ...

Gefährliche Bushaltestelle in Eppan

Seit Monaten ist das Erscheinungsbild der Bushaltestelle Kreuzweg in Eppan sehr bedenklich und die Haltestelle befindet sich in einem sehr schlechten Zustand. Es ...

Südtirol braucht keine weichgespülte Opposition!

Landesparteiobmann Walter Blaas weist jegliche Kritik und Falschberichterstattungen zurück Als Obmann der Freiheitlichen Partei weise ich mit dieser Aussendung ...

ESF Amt erhält Unterstützung bei institutioneller Verwaltungstätigkeit

Kostenpunkt von 480.000 Euro – Freiheitliche Anfrage Der Freiheitliche Fraktionssprecher im Südtiroler Landtag, Pius Leitner, informierte sich zu den ...

Freiheitliche fordern Klarheit zur geplanten Unterbringung von Flüchtlingen in Gais

Bevölkerung verlangt Auskünfte – Der Gemeinderat ist zu informieren In einem Interview mit der Südtiroler Tagezeitung kündigte am gestrigen Dienstag ...

Ski-WM St. Moritz: Haben wir ein „Südtirol Haus“ versäumt?

Beispiel an Nordtirol nehmen - oder ans Beispiel Expo denken „Die Ski-Weltmeisterschaft in St. Moritz ist nun zu Ende und auch wir Südtiroler haben mit ...

Der Fall „Venier“ offenbarte das Glaubwürdigkeitsproblem der SVP

Eine Analyse des Freiheitlichen Vorstandsmitgliedes Lois Taibon Die österreichische Schirennläuferin Stephanie Venier sorgte für einen Aufschrei in ...

Konstruktiver Widerstand ist keine Obstruktion!

Landesparteiobmann Walter Blaas bezieht Stellung zu seiner Arbeit im IV. Gesetzgebungsausschuss Vielen im Land scheint nach wie vor die Tragweite der ...

Gastvortrag von L. Abg. Pius Leitner in Campagnolo

Debatte zur Autonomie der Lombardei Der Freiheitliche Fraktionssprecher im Südtiroler Landtag, Pius Leitner, nahm im Zuge der Gedenkfeierlichkeiten in Mantua ...

Wintertagung des Landesbeirates der Eltern – eine linksideologische Veranstaltung?

Die Freiheitliche Landtagsabgeordnete Tamara Oberhofer bezieht Stellung Die Wintertagung des Landesbeirates der Eltern befasste sich am Samstag, den 18. Februar ...

Widerstand gegen die SVP-Sanitätsreform

Ein Zwischenbericht des Landtagsabgeordneten Walter Blaas zu den Arbeiten im Gesetzgebungsausschuss Ginge es nach der SVP und ihrer PD-Partner, so wäre das ...

Pfändungen bei Bediensteten der öffentlichen Verwaltung

Auf dem Lohnstreifen nicht ersichtlich Öffentlich Bediensteten kann bekanntlich bis zu einem Fünftel des Gehaltes gepfändet werden. Allerdings ist es für ...

Lange Wartezeiten bei der Pendlerzulage

Kritik von L. Abg. Pius Leitner Wenn zwei Jahre und mehr vergehen bis die Pendlerzulage ausbezahlt wird, so stellt das eine zeitliche Unverhältnismäßig dar. ...

Hofer würde zu den europäischen Staatsmännern sagen: „Ach, wie regiert ihr schlecht!“

Andreas-Hofer-Gedenkrede von L. Abg. Sigmar Stocker – Vorgebracht am 18. Februar in Truden und am 19. Februar in Völser Aicha Vor einigen Tagen habe ich ...