Meran: Bürgermeister Paul Rösch antwortet nicht auf Landtagsanfrage zum geplanten Vereinssitz des "Ost-West Clubs"

Was hat Bürgermeister Rösch zu verschweigen? - Es riecht nach Klientelpolitik „Kürzlich reichte ich eine Landtagsanfrage zum geplanten, neuen Sitz für den ...

Aus Liebe zur Heimat

Alle Bürger sind aufgerufen sich am Verfassungsreferendum am 4. Dezember zu beteiligen Der Freiheitliche Landesparteiobmann und Landtagsabgeordnete Walter ...

Die Mietkosten des Verwaltungsgerichtes

Freiheitliche Landtagsanfrage Der Freiheitliche Landesparteiobmann und Landtagsabgeordnete Walter Blaas befasste sich mit den Hintergründen zur Übernahme ...

Das Schicksal Südtirols liegt in den Händen des Volkes

Landesparteiobmann Walter Blaas wirbt für das „NEIN“ beim Verfassungsreferendum Das Verfassungsreferendum am kommenden Sonntag hat eine historische ...

Zentralistische Verfassung verstärkt die Folgen der illegalen Zuwanderung

Vizeparteiobfrau und Landtagsabgeordnete Tamara Oberhofer warnt vor Auswirkungen Die zentralistisch ausgerichtete Verfassung ermöglicht dem Staat ein ...

Die Türkei gehört nicht zu Europa

Stellungnahme von Landesparteiobmann Walter Blaas Der Freiheitliche Landesparteiobmann und Landtagsabgeordnete Walter Blaas spricht sich in einer Aussendung ...

Weltweite Gewalt gegen Frauen - Schweigen aufbrechen

„Gewalt an Frauen ist noch immer ein angst- und schambesetztes Tabuthema. Deshalb gilt es, das Schweigen endlich aufzubrechen und betroffenen Frauen Mut zu ...

Heimat für die Jugend wahren

L. Abg. Walter Blaas fordert die Umsetzung des Generationenpaktes – Heimische Arbeitsplätze ermöglichen    Während zigtausende illegale ...

Pius Leitner und Ulli Mair gratulierten Heinz Christian Strache

Auch bei Anhörung von Karl Zeller und Oskar Peterlini im Südtirol-Unterausschuss mit dabeiDie Freiheitlichen Landtagsabgeordneten Pius Leitner und Ulli Mair ...

Solidarität mit Schützen und Ehrenamtlichen

Freiheitliche Parteispitze mahnt zu Dank und Respekt Der Freiheitliche Landesparteiobmann Walter Blaas, die Vizeparteiobfrau Tamara Oberhofer und ...

Machtkonzentration in Rom

Obmann Blaas warnt vor den negativen Auswirkungen der Verfassungsreform auf Südtirol   Mit der neuen Verfassung gäbe es nicht nur einen Mehrheitsbonus ...

Wieder gewaltsame Übergriffe auf einheimische Jugendliche

Ein gewaltsamer Vorfall hat sich wieder am Wochenende vor der Diskothek Juwel in Eppan ereignet. Ein 23-jähriger Mann aus der Gegend von Salurn wurde nach 3.00 ...

Geruchsemissionen durch Biotonnen – Gemeinden in der Pflicht

Bürger und Touristen gleichermaßen betroffen Die Lagerung von Biomüll in Biotonnen ist eine gängige Praxis der Müllentsorgung. Dennoch können die ...

Leitner und Mair gehen auf Distanz zu Knoll und Pöder - Es gibt keine Unabhängigkeit Südtirols ohne die italienische Volksgruppe

Fehlende Zuständigkeit bei der Einwanderung mit ein Grund für das NEIN am 4. Dezember Was wir eigentlich zu einem guten Teil überwunden glaubten, scheint nun ...

Nur ein „NEIN“ zur zentralistischen Verfassung schützt die Autonomie

Zentralismus ist Gefahr für Südtirol Der Freiheitliche Landesparteiobmann Walter Blaas sieht in der Zustimmung zur zentralistischen Verfassung die Aufgabe des ...

Keine Untersuchung der Störabfälle in Bozens Biomüll

L. Abg. Blaas warnt vor Umweltauswirkungen Störabfälle wie Papier, Plastik oder Metall finden sich in allen Biomüllrückständen und werden im Normalfall ...

Italien ist auf dem Weg in die Post-Demokratie – und die SVP macht fröhlich mit!

Auch Ausland-Südtiroler erhielten Post von Renzi – auf Kosten der Steuerzahler “Italicum” ist ein “Porcellum” zur Potenz!“Jetzt beginnt der ...

Unsicheres Bozen und Südtirol

Die Landeshauptstadt Bozen wird schon seit Jahren von einer Einbruchswelle und vom Vandalismus jeglicher Art heimgesucht. Angefangen beim Entzünden von ...

Islamisches Gebetszentrum in Bozen

L. Abg. Walter Blaas intervenierte im Landtag – Hintergründe Der Freiheitliche Landesparteiobmann und Landtagsabgeordnete Walter Blaas informierte sich über ...

Freiheitliche im Bezirk Pustertal gegen die Verfassungsreform

Auf der gestrigen Bezirkssitzung haben sich die Freiheitlichen für ein Nein beim kommenden Verfassungsreferendum am 04. Dezember 2016 ausgesprochen. „Der ...