Zurück zum alten System: Briefmarken mit Wertangaben

11-07-16
Zurzeit befinden sich neue Briefmarken der italienischen Post ohne Wertangaben im Umlauf. Die Werte der Briefmarken wurden durch Buchstaben ersetzt. Nun findet man beispielsweise auf der 0,95 Euro-Marke den Buchstaben „B“ vor, der als Code für die Zone gilt.

Die Bürger sind somit aufgefordert den Code erst einmal zu dechiffrieren. Mögliche Preissteigerungen durch die Post können nicht mehr nachvollzogen werden. Der Verbraucherschutz und die notwendige Transparenz sind somit nicht mehr gegeben. Zudem kommt eine Benutzerfeindlichkeit eines solchen Systems hinzu.


Dies vorausgeschickt,

fordert

der Südtiroler Landtag das italienische Parlament und die italienische Regierung auf,

sich zu verpflichten, sämtliche Briefmarken und Markenserien mit den entsprechenden Wertangaben in der Währungseinheit Euro zu versehen und von anderen Codes bzw. Schlüsseln abzusehen.


L. Abg. Walter Blaas

L. Abg. Roland Tinkhauser

L. Abg. Pius Leitner

L. Abg. Sigmar Stocker

L. Abg. Tamara Oberhofer



Zurück zur Liste




Weitere Beschluss- und Begehrensanträge findet ihr unter folgendem Link:
http://www2.landtag-bz.org/de/datenbanken/akte/definition_suche_akt.asp
Einfach als Suchbegriff „Die Freiheitlichen“ oder den Namen des gewünschten Landtagsabgeordneten eingeben.