Zwischenfall auf der Brennerautobahn – „Polizist Costa?“

20-11-17
„Die neue Südtiroler Tageszeitung“ berichtet in ihrer Ausgabe vom Donnerstag, den 16. November 2017, Nr. 222, Seiten 6-7, über einen Zwischenfall auf der Brennerautobahn. Der Technische Direktor der Brennerautobahn AG, Carlo Costa, soll einen anderen Fahrzeuglenker auf der Autobahn mit einer Haltekelle dazu genötigt haben, auf die Notspur auszuweichen und anzuhalten.
 
Dies vorausgeschickt, und in Anbetracht der Notwendigkeit einer bestmöglichen Kontrollfunktion durch die Abgeordneten, ergeben sich folgende Fragen, mit der Bitte um schriftliche Antwort:
 
1.       Entspricht der genannte Bericht der Wahrheit? Wenn Nein, wie hat sich der Zwischenfall auf der Brennerautobahn tatsächlich abgespielt?
2.       Darf der Technische Direktor der Brennerautobahn in den Straßenverkehr eingreifen und einzelne Verkehrsteilnehmer zum Anhalten auf der Notspur nötigen? Bitte um eine ausführliche Darlegung der Kompetenzen des Technischen Direktors und seiner Befugnisse zum Eingriff in den Straßenverkehr.
3.       Aus welchen Gründen hat der Technische Direktor – wenn die obige Schilderung zutrifft – eine Gefahrensituation auf der Brennerautobahn geschaffen?
4.       War die Handlung des Technischen Direktors im geschilderten Fall rechtens und mit der Straßenverkehrsordnung im Einklang?
5.       Hat der Technische Direktor der Brennerautobahn AG polizeiliche Gewalt?
6.       In welchen Fällen darf der Technische Direktor der Brennerautobahn die Haltekelle einsetzen?
7.       Wie viele und welche Personen haben bei der Brennerautobahn AG eine Haltekelle zur Verfügung, um in den Verkehr eingreifen zu können? Bitte um eine detaillierte Auflistung.
8.       Welche Konsequenzen hat das Verhalten des Technischen Direktors der Brennerautobahn?

L.Abg. Sigmar Stocker
Zurück zur Liste

 

Weitere Landtagsanfragen und Anfragen zur aktuellen Fragestunde im Landtag findet ihr unter folgendem Link:
http://www2.landtag-bz.org/de/datenbanken/akte/definition_suche_akt.asp
Einfach als Suchbegriff „Die Freiheitlichen“ oder den Namen des gewünschten Landtagsabgeordneten eingeben.