Die Freiheitlichen

Südtirol zuerst
2 Promille für die Freiheitlichen
Mittwoch, den 25. März 2015 um 14:20 Uhr

2 Promille - KopieAb 2015 haben Steuerpflichtige drei verschiedene Optionen, die miteinander nicht korreliert sind und auch alle drei in Anspruch genommen werden können, um einen Teil Ihrer Steuer zu spenden. Es handelt sich dabei um die 8 Promille, die man der Kirche, einer religiösen Institution oder dem Staat für soziale Zwecke zuweisen kann, die 5 Promille, die man einem Verein, der Forschung oder einem anderen sozialen Zweck zuweisen kann, und die 2 Promille, die man einer politischen Partei zuweisen kann. Dabei entstehen für den Steuerzahler keine zusätzlichen Kosten, im Gegenteil, nimmt man diese Optionen nicht wahr, fließt das Geld direkt in die Staatskassen.

 
Diskriminierende Aufschriften!
Freitag, den 27. März 2015 um 11:09 Uhr
Arno-MallAm Donnerstag den 26. März wurde in den Kellerräumen der Gemeinde Salurn in Anwesenheit der beiden Landesräte Achhammer und Tommasini eine bemerkenswerte dauerhafte Ausstellung eröffnet, die aber einen unübersehbaren Wermutstropfen aufweist! Die Dauerausstellung „Abenteuer Haderburg“, in der zahlreiche archäologische Funde und …
 
Gemeinderatswahlen 2015 mit den Freiheitlichen von Rodeneck
Donnerstag, den 26. März 2015 um 16:26 Uhr
Gebhard-WinklerBis jetzt sind es sechs motivierte Kandidaten, die sich am 10. Mai 2015 der Wahl stellen werden. Mit Winkler Gebhard, Leitner Maria, Stampfl Helmut, Tratter Elisabeth, Weissteiner Helmuth und Amort Carolin bilden die Freiheitlichen von Rodeneck mit Sicherheit eine Gruppe, die viele für den Gemeinderat wichtige Eigenschaften mitb…
 
Verbesserungen im Lehrlingswesen sind begrüßenswert
Donnerstag, den 26. März 2015 um 14:42 Uhr
7 Tamara OberhoferIm Rahmen der Staat-Regionen-Konferenz hat Landesrat Achammer eine Reihe von Abänderungsanträgen zum Lehrlingswesen eingereicht, welche angenommen wurden und nun ebenso von den Südtiroler Parlamentariern in der Kammer und im Senat vorgebracht werden. Die Freiheitliche Landtagsabgeordnete Tamara Oberhofer begrüßt den Einsatz des …
 
Platzmangel im Altersheim Sarnthein - Freiheitliche Ratsfraktion reichte eine Anfrage ein
Donnerstag, den 26. März 2015 um 11:56 Uhr
Raimund-Fungo-ReiderBekanntlich gibt es derzeit eine ziemlich lange Warteschlange der älteren Personen für die Unterbringung im Altersheim von Sarntal. Die Lösung dieses Problems ist sicherlich nicht, dass ältere Personen in einem anderen Altersheim außer Orts untergebracht werden müssen. Es wäre wünschenswert, wenn jede ältere, bedürftige Person d…
 
Projekt zur Errichtung eines Gehsteiges zur "Timpflersäge" ist genehmigt
Mittwoch, den 25. März 2015 um 16:45 Uhr
michi_stuefer_2Wie schon des Öfteren über das Straßenstück zwischen der Kreuzung Astfeld und der Bushaltestelle Timpflersäge diskutiert und zum Teil seitens der Gemeinde auch öfters schon versprochen wurde, ist der Wunsch der Anrainer und vieler anderer Bürger immer noch offen und wünschen sich endlich aus Sicherheitsgründen die Verwirklichung…
 
Südtirols Sicherheitsproblem - 17.836 angezeigten Straftaten
Mittwoch, den 25. März 2015 um 16:12 Uhr
1 pius leitnerDer Trend nach Oben beweist eine eindeutige Entwicklung! Aus den aktuellen Statistikdaten des Landes geht ein Anstieg um 6,4 Prozent bei Straftaten im Jahr 2013 gegenüber dem Jahr 2012 hervor. Im Zeitraum der Jahre 2009 und 2013 gab es einen konstanten Anstieg der angezeigten Straftaten in Südtirol von 24,4 Prozent. Die Zunahm…
 
Grenzgemeinden-Fonds
Mittwoch, den 25. März 2015 um 15:00 Uhr
3 Roland TinkhauserAufgrund einer Freiheitlichen Anfrage wurden Zahlen und Fakten zur Aufteilung der Gelder im Grenzgebiet geliefert. 80 Millionen Euro umfasst der Fonds für Grenzgemeinden. Davon sind 56 Millionen Euro für umfangreiche Projekte, die auf einem Einvernehmen zwischen den Regionen und den Ländern Südtirol und Trentino getroffen wurde…
 
Fahr- und Begleitdienst für Menschen mit Beeinträchtigung ist streng zu kontrollieren
Mittwoch, den 25. März 2015 um 14:36 Uhr
3 Roland TinkhauserDer Fahr- und Begleitdienst für Schülerinnen und Schüler mit Beeinträchtigungen wird seit Herbst 2014 von der süditalienischen Firma Tundo GmbH aus Lecce durchgeführt. Nun hat eben diese Firma in den Bezirksgemeinschaften Eisacktal, Pustertal, Vinschgau und Wipptal auch noch die Ausschreibungen für den Fahr- und Begleitdienst vo…
 
Freiheitliche für Zusammenführung des „Meraner Marktes“ und Bauernmarktes
Dienstag, den 24. März 2015 um 15:31 Uhr
4 Sigmar StockerEinvernehmliche Lösung wäre für Meran von Vorteil. Seit 25 Jahren findet an Samstagen in Meran der traditionelle Bauernmarkt statt, welcher sowohl bei Einheimischen als auch bei Touristen sehr beliebt ist. Vor einigen Wochen gab die Kurverwaltung der Stadt bekannt, einen eigenen „Meraner Markt“, auf dem regionale Produkte angeb…
 
Auf TTIP und CETA folgt TISA – diese Kürzel haben es in sich!
Dienstag, den 24. März 2015 um 08:31 Uhr
1 pius leitner„Es hat den Anschein, dass die EU das transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP) mit den USA trotz heftiger Widerstände beschließen möchte. Dieses droht die internationalen Konzerne auf Kosten der Bürger zu stärken und die Demokratie insgesamt zu schwächen. Durch einen massiven Investitionsschutz würden in der EU gängige Standa…
 
Südtiroler Handelsgesetz noch nicht in trockenen Tüchern
Montag, den 23. März 2015 um 16:28 Uhr
1 pius leitnerNormenkontrollverfahren – Unklarheit besteht Der Ministerrat in Rom hat in seiner Sitzung vom 24. Dezember 2014 beschlossen, das Landesgesetz Nr. 10/2014, welches den Detailhandel in Gewerbegebieten regelt, vor dem Verfassungsgericht anzufechten. Die Landesregelung bleibt zwar noch in Kraft, aber der Gerichtshof hat das letzte …
 
150 aufgelassene Mülldeponien in Südtirol
Montag, den 23. März 2015 um 12:19 Uhr
1 pius leitnerSeit 1994 wurden etwa 50 Millionen Euro vonseiten des Landes zur Sanierung der Altlasten investiert. Im ganzen Land gibt es zahlreiche Mülldeponien, die nicht mehr in Betrieb sind, aber teilweise tickende Zeitbomben darstellen. Für die Abdichtung bzw. Sanierung dieser Deponien wurden beachtliche finanzielle Mittel aufgebracht, …
 
Gemeinderatswahlen Mühlbach - Alois Leitner ist Bürgermeisterkandidat der Freiheitlichen
Montag, den 23. März 2015 um 09:22 Uhr
Peter-Franz-PertingerStarkes Angebot an die Wählerschaft! “Es freut uns Freiheitliche, dass wir in der Gemeinde Mühlbach mit einer starken und ausgewogenen Liste der Wählerschaft ein starkes Angebot unterbreiten können. Mit Alois Leitner (“Hofer Lois” – Vals) haben wir einen ausgezeichneten Bürgermeisterkandidaten, der für Ausgewogenheit und Gerech…
 
Monopol verhindern, Vielfalt erhalten: Freiheitliche treten in Marling wieder an!
Montag, den 23. März 2015 um 08:54 Uhr
f-logo.jpgDie Vielfältigkeit der Gemeindeverwaltung braucht eine ehrliche und zuverlässige Opposition. In diesem Sinne kandidieren die Freiheitlichen Marling auch bei der heurigen Gemeinderatswahl im Mai wieder um eine richtige Demokratie leben zu können. Wir werden uns intensiv für die Probleme und Anliegen unserer Bevölkerung einsetzen …
 
Weltwassertag: Wasser wird immer mehr durch Plastik verschmutzt und schadet somit Mensch und Tier!
Freitag, den 20. März 2015 um 11:49 Uhr
4 Sigmar StockerPlastikmüll muss ein größeres Thema in der Politik werden. Seit dem Jahr 1993 wird am 22. März der „Weltwassertag begangen. Dieser Tag soll uns auf die Wichtigkeit des Wassers hinweisen. "Wasser ist ein Grundnahrungsmittel der Menschen und deshalb sind wir verpflichtet, es zu schätzen und auch sparsam damit umzugehen. Unsere H…
 
SIAE gibt keine Auskunft über Steuern und Gebühren.
Freitag, den 20. März 2015 um 10:57 Uhr
6 Walter BlaasDer Freiheitliche Landesparteiobmann und Landtagsabgeordnete Walter Blaas informierte sich in einer Landtagsanfrage über die SIAE-Agenturen in Südtirol. Die „Società Italiana degli Autori ed Editori“ kurz SIAE genannt hat in Italien die Aufgabe, die Rechte der Autoren und Verleger zu schützen. In Südtirol ist die SIAE mit fünf A…
 
Der Zinsswap und die Südtiroler Gemeinden
Donnerstag, den 19. März 2015 um 16:17 Uhr
6 Walter BlaasGemeinde Pfatten verweigert die Auskunft – Anfängliche Gewinne führen später zu großen Belastungen. Zinsswaps sind eine Möglichkeit, kostengünstig Fremdkapital aufzunehmen. Beim reinen Zinsswap tauschen zwei Schuldner unterschiedlicher Bonität Zinszahlungsverpflichtungen. „In den Jahren 2009 bis 2014 hat lediglich eine Südtirol…
 
Josefitag: tief verwurzelt im Selbstverständnis Südtirols
Donnerstag, den 19. März 2015 um 09:17 Uhr
20 Simon AuerEigenständigkeit vor dem Hintergrund der Verfassungsreform betonen Der Heilige Josef, Landespatron von Tirol, steht für das Wertegebäude unserer Heimat und für das Selbstverständnis der gewachsenen Traditionen. Der Gedenktag gehört zu Südtirol und soll künftig seinen alten Stellenwert im Kalender wiedererlangen. Mit dem Josefit…
 
Landtagsanfrage gibt Auskunft über Entsorgungskosten der Müllverbrennungsanlage Bozen
Donnerstag, den 19. März 2015 um 09:08 Uhr
6 Walter BlaasDer Freiheitliche Landtagsabgeordnete Walter Blaas informierte sich in einer Landtagsanfrage über die Entsorgungskosten der Müllverbrennungsanlage von Bozen. Blaas wollte in Erfahrung bringen, auf welche Weise die Müllentsorgung in der Anlage verrechnet wird und wonach sich die Preise richten. Aus der Antwort von Landesrat Rich…
 
Väter sind unverzichtbar und Kinder haben ein Recht auf beide Elternteile!
Donnerstag, den 19. März 2015 um 08:27 Uhr
2 ulli mairDen Vätern ein Dank und alles Gute zum Vatertag! Die freiheitliche Landtagsabgeordnete Ulli Mair wünscht allen Vätern einen tollen Tag mit ihren Kindern und unterstreicht die Wichtigkeit der Rolle der Väter innerhalb der Familie, aber auch die Wichtigkeit der Männer in unserer Gesellschaft. „Seit Jahren bemühen wir Freiheitlic…
 

Aktuelle Leserbriefe

27.3.2015

Skandalokratie

News image

Die Südtiroler Politik ist im schlechtesten Sinne das, was man eine „Skandalokratie“ nennen kann....

9.3.2015

Jagd

News image

Die Jagd ist immer für eine Schlagzeile gut. Es wird sich zeigen, ob künftig...

27.2.2015

Felix Ermacora

News image

Der 20. Todestag von Prof. Felix Ermacora ist anscheinend spurlos an Südtirol vorübergegangen. Als...

23.2.2015

Südtirol quo vadis?

News image

Spät, aber doch scheint nun auch die Politik in Deutschland erkannt zu haben, dass...

19.2.2015

Autonomiekonvent

News image

Was sich „Autonomiekonvent“ nennt, ist eigentlich eine Erfindung des Partito Democratico und das exakte...

13.2.2015

Ukraine-Konflikt

News image

Es ist für einen Normalsterblichen äußerst schwierig zu verstehen, was derzeit in der bzw....

22.1.2015

Vollautonomie?

News image

Die Idee Vollautonomie wurde um 1990 herum in SVP-Kreisen als Antwort auf die bundesdeutsche...

9.1.2015

Sozialwohnungen

News image

Leserbriefschreiber Christian Waschgler hat festgehalten, dass 37,68% der Gesuche für Sozialwohnungen von Nicht-EU-Bürgern stammen....

7.1.2015

Zuwanderungsprobleme in Bozen

News image

In den vergangenen zwei Jahrzehnten haben sich in Südtirol immer mehr Migranten niedergelassen, sodass...

Mehr unter: Leserbriefe

Landtagsanfragen

27.3.2015

Verpachtung von Almen an Provinzfremde

In wenigen Monaten beginnt wieder der Auftrieb von Vieh auf Südtirols Almen. Die...

27.3.2015

Notrufnummern 118 bzw. 112 - wann kommt Neuregelung?

Neulich wurde dem Unterfertigten berichtet, dass ein Notfallseelsorger die Landesnotrufzentrale 118 angerufen habe,...

26.3.2015

Zeitschrift „ëres“

Das Frauenbüro des Landes gibt die Zeitschrift „ëres“ heraus. Der Unterfertigte möchte sich...

24.3.2015

Stadtschürfung – „Urban Mining“

Die Stadtschürfung, auch bekannt unter dem Namen „Urban Mining“, bezeichnet ein Konzept zur...

24.3.2015

Kein Wohngeld an Personen, die ihren Wohnsitz nicht in Südtirol haben!

Vor einigen Jahren haben wir Freiheitlichen aufgedeckt, dass Ausländer, die in der Nachbarprovinz...

23.3.2015

Unternehmen im ausländischen Besitz

Laut Medienberichten wurden in Trentino-Südtirol im Vorjahr 11.404 Unternehmen in ausländischem Besitz gemeldet....

Mehr unter: Anfragen Landtag

Aktuelle Fragestunde

26.3.2015

Umsetzung des Beschlusses zur Errichtung einer Anlaufstelle für Bürokratieabbau

Am 5. Mai 2014 wurde ein freiheitlicher Beschlussantrag angenommen, welcher die Errichtung einer...

24.3.2015

Immobiliensteuer-Reduzierung für Tante-Emma-Läden und Dorfgasthäuser

In den kleinen Dörfern sind der Erhalt und der Weiterbestand der so genannten...

24.3.2015

Brennerbasistunnel (BBT) von Korruptionsskandal betroffen?

Der Rücktritt von Transport- und Infrastrukturminister Maurizio Lupi wirft seinen Schatten anscheinend auch...

17.3.2015

Sozialgenossenschaft Mensa Brixen

Die Mensa Brixen, welche von einer Sozialgenossenschaft geführt wurde, steht vor einer neuen...

16.3.2015

Gefängnis Bozen – Kriminalitätstourismus - Herkunftsprinzip

Auch Südtirol erlebt einen „Kriminalitätstourismus“ auf Kosten der Steuerzahler. 43,3% der Straftaten wurden...

16.3.2015

„La buona scuola“

Der Ministerrat in Rom hat am 12. März ein Dekret zur Schule erlassen...

Mehr unter: Fragestunde

Freiheitliche Sprechzeiten

9 walter blass fp035 63035L. Abg Walter Blaas
Sprechzeit: Mo. 10-12.00 Uhr
Kontakt per E-Mail

1 pius leitnerL. Abg. Pius Leitner
Sprechzeit nach Vereinbarung
Kontakt per E-Mail

L. Abg. Ulli Mair L. Abg. Ulli Mair
Sprechzeit nach Vereinbarung
Kontakt per E-Mail

4 Sigmar Stocker L. Abg. Sigmar Stocker
Sprechzeit nach Vereinbarung
Kontakt per E-Mail

7 Tamara Oberhofer

L. Abg Tamara Oberhofer
Sprechzeit: Di. 10-12.30 Uhr
Kontakt per E-Mail 

Freiheitlicher Kontakt

Parteibüro der Freiheitlichen
Kirchgasse 62
39018 Terlan
Tel.: 3663801891
E-Mail: info@die-freiheitlichen.com


Fraktionsbüro der Freiheitlichen
Silvius-Magnago-Platz 6
Südtiroler Landtag - 4. Stock
39100 Bozen
Tel.: 0471 946 212
Fax: 0471 946 301
E-Mail: freiheitliche@landtag-bz.org



Sie sind hier  : Start
 fat loss system venus factor . http://ratgeber-bank.de/ . ps4 themes download free . flex belt guide . knit ear warmers . debt management . Amber Plumbing . columbus maid services