Die Freiheitlichen

Südtirol zuerst
Einhaltung der Pflichteinstellung von Personen geschützter Kategorien
Donnerstag, den 21. August 2014 um 10:59 Uhr
6 Walter Blaas„Personen, die einer geschützten Kategorie angehören und ein körperliches oder geistiges Handicap aufweisen, haben das Recht auf die Eingliederung in den Arbeitsmarkt“, eröffnet der Freiheitliche Landtagsabgeordnete und Obmann Walter Blaas die Aussendung, „und damit an der Teilhabe am öffentlichen Leben.“ In einer Landtagsanfrag…
 
EU (und Barak Obama) soll Friedensnobelpreis aberkannt werden!
Mittwoch, den 20. August 2014 um 15:41 Uhr
1 pius leitnerSanktionen sind der falsche Weg und schaden EU mehr als Russland!  Der freiheitliche Fraktionssprecher im Landtag, Pius Leitner, spricht sich dafür aus, der EU den Friedensnobelpreis abzuerkennen. Als Begründung nennt er die „Kriegshetze“ gegen Russland wie sie von der EU unter der Federführung der USA betrieben werde. Wie…
 
Südtirol braucht keine Regelung für Fraktionssprecher – stattdessen soll der Landtag seine Kompetenz zur Bezahlung der Abgeordneten wahrnehmen
Mittwoch, den 20. August 2014 um 10:29 Uhr
1 pius leitner„Wer in der derzeitigen Phase eine Diskussion um Geld für Politiker entfacht – und seien es die Fraktionssprecher im Landtag – hat entweder aus der Diskussion um die Rentenregelung nichts gelernt oder aber verfolgt andere Absichten. Was Südtirol derzeit sicher nicht braucht, ist eine Regelung wonach Fraktionssprecher zusätzlich …
 
Bruneck – felix hic locus est
Dienstag, den 19. August 2014 um 14:22 Uhr
Bernd-AusserhoferDie italienische Tageszeitung „Il Sole 24 Ore“ veröffentlichte jüngst eine Studie, bei der die Stadtgemeinde Bruneck zur Italiens Kleingemeinde mit der höchsten Lebensqualität gekürt wurde. Berücksichtigt wurden 176 Gemeinden mit mehr als 5.000 Einwohnern auf dem gesamten Staatsgebiet. Der Freiheitliche Gemeinderat Bernd Ausserh…
 
Volksabstimmung in Mals vom 22. August bis 5. September - Mitspracherecht nutzen!
Dienstag, den 19. August 2014 um 14:07 Uhr
6 Walter BlaasDie Freiheitlichen rufen angesichts der bevorstehenden Volksabstimmung zum Pestizidverbot die Malser Bevölkerung dazu auf, die Möglichkeit zur direkten Mitsprache zu nutzen und an der Wahl teilzunehmen. Seit jeher setzen wir Freiheitlichen uns für Mitsprache vor Ort und für die direkte Demokratie ein. Die Malser Bevölkerung soll…
 
Südtirol befindet sich im autonomiepolitischen Krieg mit Rom
Dienstag, den 19. August 2014 um 09:38 Uhr
4 Sigmar StockerKompatschers Zweckoptimismus ist unrealistisch – Krallen zeigen und Beispiel nehmen an Schottland und Katalonien – Venezien kämpft mehr als Südtirol und wird auch ernster genommen!  „Mailänder Abkommen, Bersani-Abkommen, Bozner Memorandum oder das Renzi-Treffen auf Schloss Prösels beweisen ständig aufs Neue, dass Italien u…
 
Tiroltag beim Forum Alpbach – wichtige thematische Inhalte fehlen
Montag, den 18. August 2014 um 10:31 Uhr
Tiroltag Alpbach kleinDer Tiroltag 2014 anlässlich des Forums Alpbach setzte sich mit der künftigen Entwicklung der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino auseinander. Dabei sollten Fragen rund um die Kooperationsmöglichkeiten der drei Länder diskutiert werden. Die Freiheitlichen Südtirols haben an dieser Veranstaltung mit einer Delegation teilgenommen…
 
Steigende Sozialausgaben im Pustertal
Donnerstag, den 14. August 2014 um 13:23 Uhr
20 Simon AuerDie Freiheitliche Bezirksgruppe des Pustertals reagiert nach einer eingehenden Analyse in einer Aussendung auf die vorgelegten Zahlen des Sozialberichtes der Bezirksgemeinschaft Pustertal. Die Daten zeigen vor allem ein massives Anwachsen der Sozialausgaben in den letzten Jahren und geben Grund zur Sorge. „Die Auswirkungen der …
 
Die Region Emilia Romagna macht es vor: Soziale Dienste müssen nicht ausgeschrieben werden
Donnerstag, den 14. August 2014 um 11:06 Uhr
1 pius leitnerProbleme von Dumpingwettbewerb sind seit Jahren bekannt „Bereits seit einigen Jahren kämpfen Vereine wie die Lebenshilfe Südtirol mit Lohndumping und Wettbewerbsverzerrung. Im Sommer 2010 hat die Nachricht, dass der Landesverband Lebenshilfe den Hausassistenz- und Pflegedienst in Bozen aufgeben musste, weil die von der öffentli…
 
Freiheitliches Sommergespräch in Marling
Mittwoch, den 13. August 2014 um 14:26 Uhr
Marling 082014 FBAm gestrigen Dienstag statteten der neue Parteiobmann-Stellvertreter Walter Frick und das Burggräfler Vorstandsmitglied Philipp Kleon den freiheitlichen Gemeinderäten in Marling Georg Matzoll, Andreas Matzoll und Andreas Leiter einen Besuch ab. Beim Treffen, an dem neben den Gemeinderäten auch interessierte Bürger des Dorfes te…
 
Italien schlittert immer tiefer in die Rezession
Mittwoch, den 13. August 2014 um 13:53 Uhr
6 Walter BlaasDie jüngst vorgelegten Wirtschaftsdaten zeigen, dass Italien in eine erneute Rezession gelangt ist, die tiefgreifende Auswirkungen auf den Haushalt und die wirtschaftlichen Kreisläufe hat. Der Freiheitliche Landtagsabgeordnete und Landesparteiobmann Walter Blaas nimmt in einer Aussendung zur Rezessionsspirale Italiens Stellung. …
 
Regierung Renzi baut Photovoltaikförderung ab
Dienstag, den 12. August 2014 um 15:16 Uhr
3 Roland TinkhauserMit dem Gesetzesdekret der römischen Regierung Nr. 91 vom 24. Juni 2014 wurde die Förderung von Photovoltaikanlagen umstrukturiert. Von diesen Abänderungen sind alle Besitzer von Photovoltaikanlagen betroffen, die eine Leistung von über 200 kW aufweisen. Der Freiheitliche Landtagsabgeordnete Roland Tinkhauser geht in einer Ausse…
 
Renzi & Co. sind keine Autonomie-Freunde! Nach ständigen Angriffen auf unsere Autonomie nun Schlag gegen die Unabhängigkeitsbewegung im Veneto
Dienstag, den 12. August 2014 um 09:03 Uhr
1 pius leitnerEinmal mehr zeigt sich, wie leichtsinnig und fahrlässig die SVP sich auf den PD als langfristigen Bündnispartner eingelassen hat und wie sich dieses Bündnis heute zum Schaden Südtirols auswirkt. Wenn jetzt reihenweise Kritik aus den eigenen Reihen kommt, neben Ex-Senator Oskar Peterlini, SVP-PD-Senator Francesco Palermo, Alt-Lan…
 
Sozialgenossenschaft Mensa Brixen – offener Brief der Belegschaft
Montag, den 11. August 2014 um 09:55 Uhr
6 Walter BlaasDie Belegschaft der Sozialgenossenschaft Brixen, machte vor wenigen Wochen auf einer Pressekonferenz auf die Entschädigungszahlungen an die Verwaltungs- und Aufsichtsräte in der Sozialgenossenschaft aufmerksam. Nun wurde ein offener Brief von den Mitarbeitern an die Gewerkschaften gerichtet, mit der Aufforderung Stellung zu bezi…
 
Südtirol-Autonomie ist schon wieder bedroht – SVP soll Südtirol und nicht PD vertreten – Gemeinsamer und sprachgruppenübergreifender Einsatz für Freistaat Südtirol gefragt
Montag, den 11. August 2014 um 09:14 Uhr
4 Sigmar StockerDie anstehende italienische Verfassungsreform bedroht nach Ansicht verschiedener Experten unsere Südtirol-Autonomie gravierend. Während sowohl Verfassungsrechtler Senator Francesco Palermo, als auch Ex-Senator Oskar Peterlini vor schwerwiegenden Einschnitten warnen, versucht die SVP die Angriffe unter den Tisch zu kehren, weil d…
 
Aufstockung der Mindestrenten
Montag, den 11. August 2014 um 07:38 Uhr
23 Walter Frick„Ein großes Wahlversprechen von Landeshauptmann Arno Kompatscher war die Anhebung der Mindestrenten auf 700,00 Euro. Nun stellt sich angeblich heraus, dass die versprochene Anhebung nicht so einfach geht. Laut den zuständigen Politikern sei eine direkte Aufstockung der Rentenbezüge nicht oder nur sehr schwer möglich. Da fragen w…
 
Gesundheit als Gemeingut und seine Finanzierungsbasis
Freitag, den 08. August 2014 um 11:05 Uhr
7 Tamara OberhoferDer, in der Klinischen Reform, enthaltene Grundsatzbeschluss vom Jahr 2010 legt eine Geburtenanzahl von 300 jährlichen Geburten, als Minimum für einen garantierten Erhalt der Südtiroler Krankenhäuser fest.  Dieser Beschluss könnte nun den drei Gesundheitseinrichtungen in Innichen, Sterzing und Schlanders zum Verhängnis werd…
 
Verlierer des Südens
Freitag, den 08. August 2014 um 10:29 Uhr
EZB-Ökonomen haben in einer jüngst veröffentlichten Studie 15 Euroländer auf Basis einer Umfrage hinsichtlich der Vermögens- und Einkommensentwicklung während der Krise analysiert. Dabei wurden etwa 62.000 Haushalte herangezogen. Besonders ein Faktum, das aus der EZB-Studie hervorgeht, springt ins Auge: die Krise hat nicht alle …
 
Bozens Stadtverwaltung zum Fremdschämen
Freitag, den 08. August 2014 um 07:49 Uhr
17 Reinhard GaiserNun ist wahr geworden was bereits seit längerer Zeit im Raum stand.  Großinvestor René Benko kehrt der Landeshauptstadt Bozen, zum Leidwesen vieler Südtiroler, den Rücken. Die Damen und Herren, samt hds Direktor a.D. Dieter Steger, haben das gut hinbekommen und können sich jetzt gegenseitig auf die Schulter klopfen, ärgert …
 
Freiheitliche Zusammenkunft in Ulten
Mittwoch, den 06. August 2014 um 11:20 Uhr
6 Walter BlaasAm gestrigen Dienstagabend stattete der neue Landesparteiobmann und Abgeordnete Walter Blaas sowie Vizeobmann Walter Frick, Generalsekretär Simon Auer und das Vorstandsmitglied Philipp Kleon auf Einladung der Freiheitlichen Ortsgruppe von St. Walburg in Ulten einen Besuch ab. Der Obmann wurde von einer Vertretung der Ortsgruppe …
 

Aktuelle Leserbriefe

8.8.2014

Zweisprachige Ortstafeln in Polen

News image

Das polnische Parlament soll sich mit einer Änderung des Gesetzes über ethnische und nationale...

28.7.2014

Motocross

News image

Durch das kurzfristige Denken mancher Politiker, wurde mit der Abschaffung von Trainingspisten ein Szenario...

23.7.2014

Importierter Antisemitismus

News image

Man traut seinen Augen nicht: Was spielt sich da ab auf europäischem Boden?Was sagen...

17.7.2014

Binnen-I

News image

An der aktuellen Diskussion in Österreich über die Abschaffung des Binnen-I und die Umtextung...

30.6.2014

Mussolini-Fries am Finanzamt in Bozen

News image

Die faschistischen Monumente in Südtirol werden heute noch für politische Zwecke benutzt und zu...

29.5.2014

Die Fesseln der Nationen: Interview mit Robert Menasse in der ff 22 / 14

News image

Das Interview mit dem österreichischen Schriftsteller Robert Menasse in der ff 22 /...

27.5.2014

Das geht zu weit!

News image

Traurig, aber wahr: Die SVP kann anstellen, was sie will, kann Fehler machen überhauf,...

22.5.2014

Flüchtlingsdrama in Süditalien

News image

In Süditalien sind seit Jahresbeginn 20.500 Migranten angekommen, der Migrationsdruck droht die Rekordzahlen von...

13.5.2014

Kaufhaus Bozen

News image

Der Innsbrucker Immobilieninvestor Renè Benko will am Bozner Busbahnhof 150 Millionen Euro in ein...

Mehr unter: Leserbriefe

Freiheitliche Sprechzeiten

9 walter blass fp035 63035L. Abg Walter Blaas
Sprechzeit: Mo. 10-12.00 Uhr
Kontakt per E-Mail

1 pius leitnerL. Abg. Pius Leitner
Sprechzeit nach Vereinbarung
Kontakt per E-Mail

L. Abg. Ulli Mair L. Abg. Ulli Mair
Sprechzeit nach Vereinbarung
Kontakt per E-Mail

4 Sigmar Stocker L. Abg. Sigmar Stocker
Sprechzeit nach Vereinbarung
Kontakt per E-Mail

7 Tamara Oberhofer

L. Abg Tamara Oberhofer
Sprechzeit: Di. 10-12.30 Uhr
Kontakt per E-Mail 

logo_facebook_255x32

Landtagsanfragen

21.8.2014

Ausschreibung des Fremdsprachenunterricht im Kindergarten um 642.400 Euro

Die Landesregierung schreibt das Projekt „Annäherung an die deutsche Sprache und Kultur im...

20.8.2014

Aussetzung der Annahme und Behandlung von Beitrags- und Finanzierungsansuchen

Die Landesregierung hat am 18. März 2014 den Beschluss Nr. 326 gefasst. Dieser...

19.8.2014

Zweisprachigkeit an den Krankenhäusern

Patienten und Besucher berichten immer wieder von mangelnder Zweisprachigkeit des Personals an den...

19.8.2014

Vinschgerbahn Garnituren

Laut Auskunft des Nahverkehrsbetriebes SAD führt das Herstellerunternehmen der 6 ATR Züge außerordentliche...

19.8.2014

Genehmigungsverfahren: Exportförderung und Förderung der Teilnahme an Messen im Ausland

Die Landesregierung hat die Wirtschaftsförderung der vergangenen Jahre auf Eis gelegt. Derzeit wird...

19.8.2014

Versuchsanstalt Laimburg – Amt für Versuchswesen

An der Versuchsanstalt Laimburg, Amt für Versuchswesen II, Sonderkulturen, ist der Fachbereich „Kräuteranbau“...

Mehr unter: Anfragen Landtag

Aktuelle Fragestunde

20.8.2014

Buslinien im Hochpustertal

Immer wieder werde ich darauf angesprochen, dass im Hochpustertal sehr viele Busse zirkulieren,...

19.8.2014

Brennerbasistunnel

Wieder einmal wird die Finanzierung des Brennerbasistunnels in Frage gestellt. Dieses Mal lässt...

19.8.2014

Innovationsförderung

Die Landesregierung hat die Wirtschaftsförderung der vergangenen Jahre auf Eis gelegt. Derzeit wird...

26.6.2014

Geldstrafen für Pharma-Unternehmen wegen Verletzung der Bestimmungen über den Gebrauch der deutschen und ladinischen Sprache

Landesrätin Dr. Martha Stocker hat dem Unterfertigten in Beantwortung der Landtagsanfrage Nr. 283/14...

26.6.2014

Finanzierung der Freien Universität Bozen

Die Freie Universität Bozen bezeichnet sich auf ihrer Homepage als nicht-staatliche Universität und...

26.6.2014

Ticketbefreiung – „Kodex 99“

Ab 1. Juli 2014 tritt eine Neuregelung bezüglich der Ticketbefreiung aufgrund von Bedürftigkeit...

Mehr unter: Fragestunde

Freiheitlicher Kontakt

Parteibüro der Freiheitlichen
Kirchgasse 62
39018 Terlan
Tel.: 366 1249196
Fax: 0471 256 054
E-Mail: info@die-freiheitlichen.com


 

Fraktionsbüro der Freiheitlichen
Südtiroler Landtag - 4. Stock
Crispistr. 6
39100 Bozen
Tel.: 0471 946 212
Fax: 0471 946 301
E-Mail: freiheitliche@landtag-bz.org

 



Sie sind hier  : Start